Honorar

„Eine Sache ist das wert, was ein Käufer dafür zu zahlen bereit ist.“ Publilius Syrus, römischer Autor, 1. Jahrhundert vor Christus


Üblicher Weise formuliere ich keine festen Honorarsätze, weil das, was ich anbiete, immer höchst individuell ist - bezogen auf die betreffenden Zusammenhänge eines Menschen. 

 

Auf die Frage, was es kostet, antworte ich daher zuweilen mit einer Gegenfrage: Was ist es dir wert, deine gegenwärtige Lebenssituation auf eine Weise gespiegelt zu sehen, die ungewohnte Perspektiven und dadurch ungesehene Möglichkeiten offenbaren könnte?

 

Diese Gegenfrage verursacht bei Menschen oft Streß, denn sie möchten lieber eine klare Ansage haben.

 
Aus diesem Grunde benenne ich einen Orientierungswert für einen möglichen Ausgleich:

Für Menschen mit Fragen/Themen zur persönlichen Situation bzw. zur weiteren persönlichen Entwicklung:

130,00 Euro (19% MwSt. inkl.) / Stunde.

 

Für Menschen mit Fragen/Themen zur beruflichen Situation bzw. weiteren beruflichen Entwicklung - in allen Berufsfeldern sitzt mit dem betreffenden Menschen gewissermaßen unsichtbar immer ein ganzes Team mit in der Runde, das Teil des Entwicklungsprozesses ist:
180,00 Euro (19% MwSt. inkl.) / Stunde.

Diese Zahlen sind als Orientierung zu verstehen und somit ein Vorschlag. Die wirkliche Höhe des Ausgleichs ist das Ergebnis einer Verständigung. 



Eine Anmerkung: Bei den meisten Menschen gibt es Phasen im Leben, in denen Geld ein knappes Gut ist. Das kommt vor und fühlt sich oft dramatisch an. Gerade in diesen herausfordernden Phasen ist es sinnvoll und meiner Ansicht nach auch notwendig, in Entwicklung zu investieren (um auf Dauer die Not zu wenden).

Ich spreche aus langjähriger Erfahrung: Wer es in schwierigen Zeiten vermeidet, zu investieren, verändert allermeist überhaupt nichts.